Bloomberg: les Américains échangent des dollars dépréciés contre du Bitcoin

Les comptes d’épargne en dollars à faible rendement ne le réduisent plus pour les Américains.

Un article de Bloomberg affirme que les Américains renoncent à la sécurité du dollar pour des actifs plus spéculatifs comme les actions et le Bitcoin Revolution.

Taux d’épargne élevés, rendements faibles

En raison du blocage du COVID-19, le taux d’épargne personnelle aux États-Unis est à un niveau historique. Le rendement offert par les institutions financières sur les comptes d’épargne est cependant proche de zéro. Dans le même temps, des actifs comme le Bitcoin, les actions et l’or ont tous enregistré des gains à deux chiffres depuis mars. Cela en fait une option intéressante pour les investisseurs.

L’article mentionne un Californien de 28 ans, qui a déclaré au journaliste qu’il allait convertir ses économies de 15000 dollars détenues sur un compte d’épargne à haut rendement chez Ally Bank en Bitcoin. Il dit qu’il le fait parce qu’il s’attend à une stagnation économique à long terme.

Juillet a été le pire mois de l’USD depuis une décennie

La réalité est encore pire que ce que postule l’article de Bloomberg. Ce n’est un secret pour personne que le dollar se déprécie rapidement par rapport aux autres principales monnaies fiduciaires. En fait, selon le Financial Times, juillet est le pire mois du dollar depuis une décennie.

Avec une autre série de contrôles de relance au coin de la rue et la plupart des pays encore touchés par les restrictions du COVID-19, il est possible que ce problème ne fasse qu’empirer. Les Américains pourraient probablement avoir plus de fiat qui se déprécient à court terme et pourraient chercher à convertir leurs avoirs en actifs à plus haut rendement. Cependant, il n’existe pas de déjeuner gratuit. Dans le monde de l’investissement, un rendement élevé s’accompagne d’un risque élevé .

EOS-Preisanalyse: 2,65 US-Dollar hält den Schlüssel für die nächste Rallye

Der EOS-Preis hat den Unterstützungsbereich von 2.400 USD erneut getestet und korrigiert derzeit gegenüber dem US-Dollar.

Der Preis handelt derzeit in der Nähe des Widerstands von 2,550 USD und des einfachen gleitenden Durchschnitts von 55 (4 Stunden).

Auf dem 4-Stunden-Chart des EOS / USD-Paares (Daten-Feed von Coinbase) bildet sich ein zentrales Kontraktionsdreieck mit einem Widerstand nahe 2,650 USD.

Das Paar könnte einen starken Anstieg verzeichnen, wenn es kurzfristig die Widerstandszone von 2,650 USD beseitigt

Der EOS-Preis erholt sich langsam gegenüber dem US-Dollar, ähnlich wie bei Bitcoin. Der Preis muss jedoch über der Marke von 2,650 USD an Tempo gewinnen, um kurzfristig wie hier weiter steigen zu können. In der vergangenen Woche blieb der EOS-Preis nicht über dem Niveau von 2,650 USD und fiel gegenüber dem US-Dollar unter 2,550 USD. Der Preis durchbrach die Unterstützungszone von 2.500 USD und testete das Niveau von 2.400 USD.

In der Nähe von 2,401 USD wird ein Tief gebildet, und der Preis hat kürzlich eine Aufwärtskorrektur eingeleitet. Es gab eine Pause oberhalb der Widerstandszone von 2.500 USD. Der Preis stieg über das 50% Fib-Retracement-Niveau des jüngsten Rückgangs vom Hoch von 2,746 USD auf das Tief von 2,401 USD.

Im Moment scheint der Preis vor Hürden in der Nähe des Niveaus von 2,550 USD und des einfachen gleitenden Durchschnitts von 55 (4 Stunden) zu stehen.

Bitcoin

Es scheint, dass das 61,8% Fib-Retracement-Niveau des jüngsten Rückgangs vom Hoch von 2,746 USD auf das Tief von 2,401 USD vor Hürden steht

Auf dem 4-Stunden-Chart des EOS / USD-Paares bildet sich auch ein wichtiges Kontraktionsdreieck mit einem Widerstand nahe 2,650 USD. Wenn es einen Aufwärtsbruch über dem Widerstand von 2,650 USD gibt, besteht kurzfristig die Möglichkeit weiterer Aufwärtsbewegungen.

Die nächste große Hürde liegt in der Nähe des Niveaus von 2,800 USD, oberhalb dessen der Preis in Richtung des Niveaus von 3.000 USD steigen könnte. Umgekehrt könnte der Preis nicht über der Widerstandszone von 2,650 USD liegen.

Auf der anderen Seite ist die erste große Unterstützung in der Nähe des Niveaus von 2.500 USD und der unteren Trendlinie des Dreiecks zu sehen. Wenn es unterhalb der Dreiecksunterstützung einen rückläufigen Bruch gibt, könnte der Preis die Unterstützungszone von 2.400 USD erneut besuchen. Weitere Verluste könnten den Preis möglicherweise auf das Niveau von 2,225 USD führen.

Mit Blick auf die Grafik bereitet sich der EOS-Preis eindeutig auf die nächste große Pause vor und könnte sich erholen, wenn er den Widerstand von 2,650 USD beseitigt. Wenn nicht, besteht die Gefahr eines erneuten Rückgangs in Richtung der Niveaus von 2.400 USD und 2.225 USD.

Blockchain TV THETA startet auf 75 Millionen Samsung-Geräten

Die Blockchain-basierte Esport-Streaming-Plattform wird auf über 75 Millionen Samsung-Geräten weltweit eingeführt.

Die Content-Streaming-Plattform soll auf der Samsung Daily-Plattform gestartet werden, die bereits in Galaxy S20-Handys vorinstalliert ist, die in die USA geliefert werden

Glücklicherweise haben alle vorhandenen Samsung-Geräte wie Note 10, Note 9, Galaxy S10 und S9 die Möglichkeit, ein Bitcoin Era Upgrade durchzuführen und eine Kombination aus Samsung Daily und THETA.tv zu verwenden.

Das auf der Theta-Blockchain basierende THETA.tv wird allmählich zu einer Notwendigkeit und wird seine Reichweite erhöhen, indem es in der Samsung Daily-App verfügbar wird und mit Netflix, YouTube und anderen großen Streaming-Plattformen konkurriert.

Benutzer von THETA.tv haben rund um die Uhr Zugriff auf Live-Blockchain-Konferenzen wie Crypto Asia Summit und Consensus. Sie können auch auf World Poker Tour-Turniere und Esports zugreifen.

Diejenigen, die Samsung Daily nutzen, haben Zugriff auf Nachrichten, Sport, Spiele und einige andere interessante Inhalte. Der Dienst ist auf allen Samsung-Geräten vorinstalliert.

Benutzer von Samsung Daily müssen keine zusätzliche App auf ihren Handys installieren, bevor sie Zugriff auf die THETA.tv-Dienste erhalten. Außerdem erhalten sie Belohnungen über die Theta-Blockchain und können sich mit anderen THETA.tv-Benutzern in Verbindung setzen. Außerdem können sie Geschenke an Streamer spenden, auf verschiedene lustige Emojis zugreifen und mit der Verwendung eines Voice-to-Text-Pakets auf ihren Mobilgeräten chatten.

Zunahme der BTC-Bestände bei Bitcoin Superstar

Wenn Benutzer nur zuschauen, erhalten sie Theta TFUEL-Belohnungen. Sie werden auch dafür belohnt, dass sie THETA.tv-Streams mit Freunden und Familie teilen

Seit 2017 ist Theta mit den Samsung-Gruppen verbunden, kurz nachdem Samsung NEXT in das Unternehmen investiert hat, sagt Mitch Liu, Mitbegründer und CEO von Theta Labs.

Blockchain Live-Streaming-Plattformen konkurrieren mit ihren traditionellen Gegenstücken. Das Blockchain-Wort verlangt nach einer nahtlosen und dezentralen Plattform, die frei von zentralem Manövrieren ist, wie das Herunterziehen von Inhalten, weil bestimmte gesetzliche Bestimmungen nicht eingehalten werden, oder nach einer unhaltbaren Ethik, die nicht ordnungsgemäß angegeben wurde.

Es gibt zwar dezentrale Content-Streaming-Plattformen, sie konnten jedoch die Popularität ihrer zentralisierten Wettbewerber nicht erreichen.

Bitcoin price could exceed $100,000 by 2021, according to Morgan Creek CEO

CEO of capital management giant Morgan Creek, Mark Yusko, said he sees the price of Bitcoin (BTC) soar by more than 1,000% from next year.

If Bitcoin’s market capitalization reaches the same value as gold, Bitcoin could logically see its price pass $100,000 sometime between 2021 and 2022, Yusko said in a May 6 interview with YouTube channel Altcoin Buzz.

Bitcoin miners expect Bitcoin’s price to exceed $12,000 after halving
Yusko added:

„I think this transition will be the biggest opportunity for wealth creation I’m likely to see in my life.“
The giant bubble burst
As Bitcoin heads into its third halving, which is expected to take place between May 12 and 13, the asset is making an amazing recovery, registering over 130% profit from its March floor of nearly $3,600, all in the midst of a coronavirus-induced economic crisis.

„It acted exactly like all the other safe haven assets,“ Bitcoin’s Yusko said. „What happened in the markets is that March wasn’t really about the virus itself – the virus was the puncture,“ he added, noting that the virus was only the catalyst that burst a larger financial bubble.

Bitcoin’s price reaches $10,000, Paul Tudor Jones buys Bitcoin compared to gold

Yusko really sees a potential of $400,000
Calling gold a store of value and a safe haven asset, Yusko said he sees Bitcoin reaching as high as $400,000, playing a similar role based on the limited supply of the two assets.

Yusko explained:

„If we get to the gold equivalent, that is,

  1. Immediate Edge Scam
  2. Bitcoin Formula Scam
  3. Bitcoin Gemini Scam
  4. The News Spy Scam
  5. Bitcoin Method Scam

market capitalization equals the gold market capitalization, which I think is perfectly logical, you could easily see that the price of 400,000 to 500,000 dollars at some point.“
3 technical factors point to a correction in the price of Bitcoin after halving
Yusko stated a time frame of approximately 7-10 years for Bitcoin to reach those price levels, depending on the number of Bitcoins lost over the years.

As encouraging as Yusko’s new comments are, Morgan Creek’s CEO hasn’t always spoken so positively about Bitcoin. During an interview with CNBC in August 2019, Yusko referred to the asset as „chaos coverage or idiot insurance.

Angebot von Bitcoin erreicht ein Sechsmonatstief

Der aktive Vorrat an Bitcoin hat ein Sechsmonatstief erreicht, da die führende Kryptowährung auf das Halbierungsereignis zusteuert. Die Halbierung der Bitmünze ist für Mitte Mai geplant.

Käufer zögern noch

Dem Bericht der The News Spy  zufolge haben die Menschen in letzter Zeit gezögert, Bitcoin aus ihren Brieftaschen zu nehmen. Die Zahl bezüglich der BTC-Lieferung ist heute auf ein 6-Monatstief von 1.127.509.287 gefallen.

Es wird weithin spekuliert, dass nach der Halbierung der BTC, wenn die Nachfrage nach BTC stabil bleibt, je weniger Münzen von den Bergarbeitern produziert werden, den Preis in die Höhe schnellen lassen wird.

Bitcoin-Inhaber zögern mit der Bewegung ihrer Gelder

Der Bericht der Agentur Glassnode bestätigt die Tatsache, dass mehr Krypto-Investoren und -Inhaber ihre Bestände in den letzten sechs Monaten weniger aktiv verschoben haben. Dem Bericht zufolge beläuft sich die realisierte Obergrenze von Bitcoin, die in den letzten sechs Monaten in der Kette verschoben wurde, auf insgesamt 101.305.490.541,69 US-Dollar, was zur Gesamtobergrenze von Bitcoin beiträgt. Zuvor wurde diese Kennzahl am 1. Januar gemessen.

Der Bericht stellte auch fest, dass in den letzten drei Monaten die Zahl der Krypto-Brieftaschen mit mehr als 1.000 BTC um fast tausend gesunken ist.

Bitcoin steuert mit einem niedrigen RSI auf eine Halbierung zu

Die führende Krypto-Währung wird am 12. Mai Zeuge der Halbierung sein, was die Blockbelohnung um 50% reduzieren würde. Die derzeitige Belohnung für den Abbau jedes Blocks beträgt 12,5 BTC, aber nach dem Halbierungsereignis wird die Belohnung auf 6,25 BTC reduziert. Dies ist das erste Mal in der Geschichte von Bitcoin, dass die führende Krypto-Währung mit den historisch niedrigen Niveaus des Relative Strength Index auf die Halbierung zusteuert. Der RSI von Bitcoin ist ein Handelsindikator, der misst, ob die Krypto-Währung überverkauft oder überkauft ist. Gegenwärtig befindet sich der RSI von Bitcoin bereits Wochen vor der geplanten Halbierung der Kryptowährung auf historisch niedrigen Niveaus. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels handelt der Preis von Bitcoin knapp über 7.000 $, was einem Rückgang von fast 3% in den letzten sieben Tagen entspricht.

Bitcoin und Ethereum On-Chain-Analyse

Bitcoin und Ethereum On-Chain-Analyse: Beständigkeit bleibt bei kurzfristiger Bärenbedrohung bestehen

Die Anzahl der Bitcoin-Adressen mit einem Mindestsaldo von 1 ist trotz der Baisse auf den Krypto-Märkten angestiegen.

Während der Derivatemarkt nach dem panikartigen Rückgang aufgrund des Coronavirus vom 12. bis 13. Mai überwiegend bearish war, projiziert die Zunahme der BTC-Bestände bei Bitcoin Superstar positive On-Chain-Fundamentaldaten. Forschungsanalystin Ria Bhutoria, die derzeit mit Fidelity Digital Assets tweeted das.

 Zunahme der BTC-Bestände bei Bitcoin Superstar

Die Anzahl der Adressen mit 1+ Münzen hat soeben ein ATH von 802.715.000 erreicht. Zuvor wurde am 08. April 2020 ein ATH von 802.567.000 beobachtet.

Darüber hinaus befindet sich die SOPR (Spent Output Profit Ratio) derzeit an einem kritischen Punkt um 1. Der Indikator wurde von Renato Shirakashi eingeführt, der im Blogbeitrag anmerkt,

Kurze BTC auf Duedex

Zunächst einmal scheint SOPR um die Zahl 1 zu oszillieren. Zweitens werden während einer Hausse Marktwerte von SOPR unter 1 zurückgewiesen, während während einer Baisse Marktwerte von SOPR über 1 zurückgewiesen werden.

Der Rückgang, der im März begann, wurde von der Nummer 1 zweimal abgelehnt und wird nun um die 1 gehandelt. Eine Ablehnung von diesem Niveau aus könnte die Baisse-Stimmung weiter aufrecht erhalten.

Ethereum [ETH]

Darüber hinaus waren die On-Chain-Metriken für Ethereum trotz des Preisverfalls ebenfalls konsistent. Die Zahl der Transaktionen liegt in der zweiten Hälfte des Jahres 2019 über der Baisse.Auch die Anzahl der eindeutigen Adressen steigt linear an. Die Zahl der Adressen mit mehr als 1 ETH ist jedoch zu Beginn dieses Jahres stark zurückgegangen.

Zudem ist das aktuelle Risiko-Off-Umfeld, da sich die Wirtschaft in einer Rezession befindet, ein starker Fall von Kryptokurrenzen. Das mit der Investition verbundene Risiko ist jedoch ebenso hoch.
eth-Adresse mehr als 1

Nichtsdestotrotz ist die Zahl der ETH-Adressen mit einem Saldo von mehr als 10 stabil geblieben, was eine gesunde langfristige Sichtweise projiziert.