Bowl-Spiel-Wetten – Air Force bekommt Cal in Armed Forces Bowl

Lockheed Martin Armed Forces Bowl: Amon G. Carter Stadium, Fort Worth (29. Dezember, 14.00 Uhr Eastern)

Air Force Falcons vs California Golden Bears (-7, 63 o / u)

Jared Goff erste Schüssel Spiel seiner Collegekarriere markiert auch seine letzte Chance, um einen Eindruck zu machen auf NFL Scouts. Goff scheint dazu bestimmt, im nächsten Frühjahr den Entwurf geben, so wird er seine California Golden Bears aussehen zu beenden (7-5, 4-5 Pac 12) Karriere auf einem hohen Ton mit einem Sieg über die Air Force Falcons (8-5, 6 -2 Mountain West) in der Schüssel Streitkräfte.

Es wird sicherlich ein interessantes Matchup zwischen den beiden Straftaten sein: Die goldenen Bären der fünft Platz Vergehen Angriff in der Nation sind, während die Falken des Landes drittbeste rauschen Angriff haben. Trotz der Unterschiede, wie sie arbeiten, sind beide Teams in der Lage, Punkte aufstellen.

Ironischerweise nahm die Falken selten in die Luft in dieser Saison, an vierter Stelle letzte in der NCAA mit nur 155 Übergang versucht. Air Force Engagement zu Boden Spiel war verrückt, den Ball über 83 Prozent der Zeit, in der Offensive läuft die Nation zu führen Versuche in rauschen. Insgesamt hat sie 4183 Meter über dem Boden in dieser Saison betrug 5,5 Meter einen Übertrag von durchschnittlich und 42 Touchdowns erzielte. Es war wirklich ein Team Angriff, auch: Running Back führte Jacobi Owens den Weg mit nur 1.009 Yards auf 186 trägt.

Cal Straftat war das komplette Gegenteil: sie verwendet Goff und die vorbeiziehende Angriff der Run-Spiel einzurichten. Die Golden Bears warf den Ball fast 56 Prozent der Zeit, und hatte großen Erfolg, es zu tun. Goff beendete das Jahr mit 4.252 Yards und 37 Touchdowns, Top-Fünf in der Nation in beiden Kategorien. Er breitete den Ball um auch Prahlerei sechs Empfängern mit 35 oder mehr Fänge.

Die Golden Bears durchschnittlich 36,5 Punkte pro Spiel und die Falken hatten 33,5. Aber beide Vergehen sind bei weitem nicht perfekt.

Air Force hat nicht die Weitergabe Angriff der Lage späte Spielplatten oder im vierten Quartal Comebacks Inszenierung. Senior QB Karson Roberts hat eine schlappe 52 Prozent Abschlussquote und hat neun TDs zu zehn Interceptions geworfen. Die opportunistische Golden Bears D hatte 14 Interceptions auf das Jahr. Wenn die Air Force Run-Spiel ist nicht das Tempo zu steuern und die Partitur der Nähe zu halten, können sie nicht mit Top-Level-Talent hängen.

Goff hat den besten Schutz, den er in drei Jahren bei Cal gesehen hat, und es war immer noch ziemlich schrecklich. Er wurde 25 Mal in diesem Jahr entlassen und schlug unzählige mehr. Die Falcons D kann nach Passanten erhalten, die Aufnahme 36 Säcke ihrer eigenen dieser Saison, mit 11 Interceptions zu gehen.

Die beiden Teams gegen nur einen gemeinsamen Gegner in diesem Jahr: der San Diego State Aztecs. Cal gedrosselt sie in Woche 2, 35-7, während Air Force verloren, 27-24, in der Mountain West-Meisterschaft.

Air Force ist 1-3 in der Armed Forces Bowl. Die Goldenen Bären gewann ihren bisher einzigen Auftritt über die Falken im Jahr 2007. Aber Cal hat ihre letzten beiden Spiele Schüssel verloren, während Air Force ist ein Sieg in der berühmten Idaho Potato Bowl im vergangenen Jahr kommen aus.

Air Force tritt auch dieses Spiel 9-4 gegen die Ausbreitung, darunter sechs der letzten sieben gewinnen. Cal ging 5-7 gegen die Zahl, darunter fünf der letzten sechs verlieren.

Für diese, würde ich vorschlagen, die Falcons nehmen diese Offensive Schießerei nahe zu halten.

Tipp: Air Force (7) und über (63).

Radfahren Quoten – Wer hat bei der Tour de France, um zu gewinnen

froome-1522566_640Chris Froome hat zwei der letzten drei Ausgaben der Tour de France gewonnen. Froome, zusammen mit den zweimaligen Champion Alberto Contador und letztjährigen Vize-Nairo Quintana, sind die drei großen Favoriten im Jahr 2016 das Gelbe Trikot zu erobern.

Wann beginnt das Rennen am Sonntag in der Manche, die sollten Sie in der Welt in der prestigeträchtigsten Radrennen betrachten Wetten auf?


Quoten das Gelbe Trikot zu gewinnen

Chris Froome: 6/5

Die Tour de France-Champion im Jahr 2013 und 2015 wurde Froome vergangenen Jahr mehrfach in Frage gestellt, und erhob sich in jedem Fall auf den Anlass. Er ist in guter Form, die Erfassung seiner dritten Criterium du Dauphine Anfang Juni gegen viele seiner Tour-Rivalen. Er gewann auch die Dauphine 2013 und 2015 Coincidence? Nein. Das Rennen, sagt viel über die gut in Frankreich gehen.

Als ob der Dauphine hatte, erklärte er sich nicht genug tun, um zu etablieren Froome als Favorit dass dieser Tour de France Route in diesem Jahr für ihn besser geeignet ist, als im vergangenen Jahr.

Nairo Quintana: 2/1

Der weise Mann Pick die Tour de France im vergangenen Jahr zu gewinnen, wurde Quintana jedes Mal, wenn er versucht, stymied Froome zu drücken. Er ließ sich für Vize-Ehren ein zweites Mal. Er fährt gut mit Siegen bei der Volta a Catalunya, Tour de Romandie und Route du Sud, sowie ein dritter Platz bei der Tour des Baskenlandes.

Quintana ist jung und talentiert und wohl der beste Kletterer der Welt (obwohl Froome etwas dazu zu sagen haben würde). Ist dies das Jahr der junge Kolumbianer schließlich von seinem britischen Erzfeind bekommt?

Alberto Contador: 9/2

Sobald die beste in der Welt, sieht Contador einen Schritt unterhalb des oberen Duo in diesem Jahr. Die 2007 und 2009 Champion (er auch im Jahr 2010 gewonnen, wurde aber für Doping disqualifiziert) hat ein gutes Jahr hatte, die Tour des Baskenlandes zu gewinnen, und die zweite in Paris-Nizza und der Volta a Catalunya beenden. Doch im Criterium du Dauphine, er war keine Herausforderung zu Froome und fünften aufgespult.

Fabio Aru: 16/1

Dies ist das erste Versuch der Aru bei der Tour de France, aber er hat sehr fähig in andere Grand Tours unter Beweis gestellt. Er war im Jahr 2014 beim Giro d’Italia dritte vor der zweiten letztes Jahr beenden. Er belegte den fünften Platz bei der Vuelta a Espana 2014 und dann nach Hause nahm seinen ersten Grand-Tour-Titel beim Rennen im Jahr 2015.

Er ist in anständiger Form, eine Bühne an der Dauphine trotz Anwendung der Veranstaltung eher als ein Warm-up zu gewinnen. Aber Aru ist nach wie vor, sich als Teamleiter von Astana zur Gründung (nach 2014 Tour de France-Sieger Vincenzo Nibali Beziehung mit dem Team felsigen bekam im letzten Jahr und eine Hälfte) und dieses Feld ist wahrscheinlich zu stark für den jungen Sardische.

Thibaut Pinot: 22/1

Wenn Sie einen Preis suchen, können Pinot das Spiel sein. Er hat unter den Top-Ten bei der Tour dreimal beendet und war vor zwei Jahren Drittel. Während er insgesamt bei der Dauphine nicht groß war, gewann er eine Bergetappe und gewann im vergangenen Jahr den Tag in Alpe d’Huez. Er ist ein guter Kletterer und ausgezeichnet in der Einzelzeitfahren, die dort rund zwei dieser Zeit sind.

Analyse

Mit zwei individuellen Zeitversuche, die Arbeit in den Bergen ist immer noch wichtig, aber nicht so viel wie in der Vergangenheit. Das ist eine gute Nachricht für Froome und Pinot. Quintana müssen Froome in den Bergen zu zerquetschen, die Zeit zu bilden er im Zeitfahren verlieren.

Aru ist äußerst talentiert, aber er ist immer noch ein Up-and-comer und es wäre verfrüht, ihn an dieser Stelle zu unterstützen. Wie für Contador, sieht er aus wie er schließlich auf der Kehrseite seiner Karriere ist.

Mein Rat: Setzen Sie 85 Prozent Ihres Budgets auf Froome und die anderen 15 Prozent auf Pinot.